M E A L C A R R I E R 

Frauke George, Boaz George GbR


Wir lieben es zu kochen. Jede Form der Kunst zieht in Jedem von uns etwas an. Ein Gemälde erfreut die Augen und stimuliert den Geist und damit Gefühle. Musik zieht die Ohren hin zur Melodie und Harmonie. Poesie artikuliert und stellt unsere Emotionen wieder her. Die besten Winzer sind damit beschäftigt den Geruchs- und Geschmackssinn der Menschen anzuziehen.

Aber indisch Kochen ist es etwas, von dem wir glauben, daß es alle Sinne - Augen, Ohren, Mund und Nase - gleichzeitig anspricht.

 

Da Boaz als Inder mit dem besten Essen in seiner heimischen Küche aufgewachsen ist, hat er den Geschmack, das Verständnis und Gefühl für die magischen Gewürzmischungen im Blut. So kombiniert er sein Einfühlungsvermögen das Essen ursprünglich zu zubereiten und es dabei für die europäische Zunge genießbar zu machen. 

 

"Nichts tut so gut, wie ´Homecooked` indisches Essen."

Frauke lebte 6 Jahre in Indien und entwickelte dort eine Vorliebe für indisches Essen. Einge Zeit verbrachte sie auf dem Ayurvedahof im Allgäu, wo sie den Wert ayurvedischer Ernährung und dessen Gaumenfreuden entdeckte.  Als Heilpraktikerin sammelte sie Erfahrungen "gesunder Ernährung" und lernte die Vorteile/ das Lebensgefühl leicht verdaubarer, alle Sinne sättigender Kost zu schätzen. Und natürlich läßt sie sich selbst immer wieder von den faszinierenden Gerüchen, delikaten Geschmäckern und der Vielfalt der Gewürze begeistern.